STIMMFIT IM CHOR

 Stimmbildung für Chorsänger und mehr!

Stimmbildung für Chorsänger und mehr!


Nächster Workshop:

Zurzeit führe ich STIMMFIT-Workshops nur auf Einladung durch! Das heisst, wer für seinen Chor/Kirchengemeinde o.ä. einen Termin organisieren möchte, wendet sich zunächst an mich. Dann klären wir Zeit, Ort und die weiteren Modalitäten!




Auf dem Programm:
Allgemeine chorische Stimmbildung mit gelegentlichem Einzelsingen
(Fragen und Anregungen der Teilnehmer sind möglich.)
Lockeres Chorsingen unter Anwendung des erlernten.



Allgemeine Informationen zu STIMMFIT IM CHOR
Wie atme ich richtig?
Wie kann ich besser höhere Töne singen?
Bruststimme, Mittelstimme,Kopfstimme: Wie funktioniert das?
Wie schaffe ich es, dass meine Stimme schöner klingt?

Diese und zahlreiche weitere Fragen beschäftigen viele Chorsänger. Leider können wir Chorleiter im normalen Choralltag nur sehr allgemein und meist nicht sehr zeitintensiv auf solche Probleme eingehen.

Deshalb hat sich „STIMMFIT IM CHOR“ dem Thema „Gesangstechnik für Chorsänger“ verschrieben. Hier kann neben allgemeiner Stimmschulung jeder Teilnehmer auch seine persönlichen Fragen loswerden. Im Workshop wird dann versucht, auf möglichst viele der gestellten Fragen und Problemstellungen einzugehen.



Folgende Themenbereiche werden unter anderem behandelt:

Atmung, Stütze, Vokalbildung und -ausgleich, Tonsitz, Körperhaltung.

Damit es nicht zu trocken wird, steht etwa das letzte Workshop-Drittel dann im Zeichen eines lockeren, gutgelaunten Chorsingens, in dem das Gelernte gleich angewendet werden, aber man auch ganz einfach gemeinsam sängerischen Spaß haben kann.



Die STIMMFIT IM CHOR-Workshops finden in der Regel Sonnabends nachmittags von 14.00 - 17.00 Uhr statt.

 Teilnehmerbeitrag: N.N.

Termine werden hier, in der Presse, auf Facebook und über meinen Mail-Chorverteiler bekanntgegeben.

Gern können auch Menschen ohne Gesangserfahrung teilnehmen, die einfach etwas über ihre Stimme lernen möchten


Gern komme ich auch zu Chören, die einen Workshop als Coaching exklusiv für die eigene Gruppe anbieten möchten!



Abschließend einige Meinungen von Teilnehmern der bisherigen Workshops: 

"Sing for Joy, Lernerfolg mit Spaßfaktor. Seine Stimme unter entspannt gezielter Anleitung ausprobieren und in kleineren Liedern das Gelernte einsetzen. Das ergibt einen unvergesslichen Ausflug in die fantastische Welt der Gesangskunst mit Gänsehaut-feeling."

"Mir machen die Workshops viel Spaß. Eine schöne Mischung aus intensiver Gesangstechnik und lockerem Singen. Außerdem finde ich persönlich, dass du einem Technik sehr anschaulich vermitteln kannst  - ich sage nur: Zauberring mit Nasen   Das macht es einfacher, die Technik dann auch anzuwenden. Die Zeit von 14 - 17 Uhr finde ich auch gut, weil dann nicht  der ganze Tag verplant ist."

"Mir hat der Workshop sehr viel Spaß gemacht. Außerdem hat mir die Mischung aus Übungen für Gesangstechniken und dem gemeinsamen Singen gutgefallen. Ich komme gerne wieder!" :-)

"Es hat viel Spaß gemacht.....der Nachmittag war abwechslungsreich gestaltet und hat mir viel gebracht.
Beim nächsten Mal bin ich wieder dabei!!! Vielen Dank für die Tipps!"

"Horsts Sing-For-Joy Workshops haben mir nicht nur viel Freude gebracht, sondern mir auch durch die Gesangstechnik das Selbstvertrauen gegeben, wieder laut und mit anderen Menschen zu singen. Das hatte nämlich meine strenge Lehrerin gleich in der ersten Klasse (1953!) vermasselt. Wir sollten eine Woche lang ein Lieblingslied einüben und so habe ich jeden Tag mit meiner Mutter "Der Mond ist aufgegangen" gesungen. Als ich dann ganz stolz das Lied in der Klasse vortragen wollte, kam ich nicht mal bis "...die goldnen Sternlein prangen". Das "Setzen, Ton verfehlt" meiner Lehrerin hat mir Jahrzehnte eine Lebensqualität gestohlen, die mir Horst nun schon seit den 3 Jahren, die ich in der Singgemeinschaft bin und an seinen wunderbaren Workshops teilnehme, wieder gibt."
Helga Weiss, Isenbüttel-Tankumsee